Aktivitäten delegieren

Concept Office bietet die Möglichkeit, nicht nur für sich selbst Aktivitäten anzulegen, sondern diese auch an andere Mitarbeiter des Unternehmens zu delegieren.

Im Modul Delegierte Aktivitäten sehen Sie die Aktivitäten die Sie delegiert haben.

Zuordnen von Mitarbeitern

Bei der Eingabe einer Aktivität oder einer nachträglichen Änderung, können im Feld Mitarbeiter weitere Mitarbeiter hinzugefügt werden. Für jeden weiteren Mitarbeiter entsteht dabei eine delegierte Aktivität.

Mitarbeiter hinzufügen

Nach Abspeichern der Aktivität sieht dieser Mitarbeiter unter Offene Aktivitäten eine neue Aktivität.

Bestätigung

Normalerweise ist eine Aktivität sofort nach Anlage bestätigt. Wenn Sie eine Aktivität delegieren, fragt Concept Office nach, ob Sie eine Bestätigung anfordern wollen.

Bei Nein, wird die Aktivität ganz normal bestätigt. Bei Ja muss der Mitarbeiter entscheiden, ob er die Aktivität bestätigt oder ablehnt.

In der Übersicht können Sie im Feld bestätigt schnell feststellen, ob delegierte Aktivitäten bestätigt sind. Vom Kollegen ungelesene Aktivitäten werden fett dargestellt. An einer einzelnen Aktivität können Sie über den Link Mitarbeiter auf der rechten Seite prüfen, welcher Ihrer Kollegen die Aktivität bereits bestätigt hat und welcher nicht.

Rückmeldung

Über eine Konfiguration kann erreicht werden, dass jede erledigte, firmenbezogene Aktivität ohne Wiedervorlage eine Rückmeldungsaktivität an den der Firma zugeordneten Hauptmitarbeiter erzeugt.

Mögliche Konfigurationen:

Konfiguration 1000: Rückmeldung für Hauptverantwortlichen generieren

  • 0 - Nein, keine Rückmeldung
  • 1 - Ja, wenn aktueller Mitarbeiter nicht im verantwortlichen Verkaufsteam ist.
  • 2 - Ja, wenn aktueller Mitarbeiter nicht der Hauptverantwortliche ist

Sonstige Hinweise

Unter Delegierte Aktivitäten werden nur offene, anderen Mitarbeitern zugeordnete Aktivitäten angezeigt. Erledigte delegierte Aktivitäten kann man unter Alle Aktivitäten oder den zugeordneten Firmen aufrufen.

Das Löschen delegierter Aktivitäten ist über ein Sonderrecht steuerbar.

Mögliche Sonderrechte:

Sonderrecht Delegierte Aktivitäten löschen

Steuert, ob ein Mitarbeiter ihm delegierte Aktivitäten löschen darf. Setzt das Modulrecht Aktivitäten voraus und schränkt dieses ein.

  • Nein
  • Ja

aktivitaeten/aktivitaeten_delegieren.txt · Zuletzt geändert: 2016/06/27 13:46 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0