Folgeartikel

Wird ein Artikel durch einen anderen ersetzt, bietet Concept Office Funktionen an, die Ihnen das Verändern der elektronischen Daten erleichtern.

Voraussetzung

Um einen Folgeartikel zu definieren muss der neue Artikel im Artikelstamm angelegt sein.

Eintragen eines Folgeartikels

Das Benennen eines Folgeartikels geht oft mit einer Verkaufssperre einher.

Wählen Sie den zu ersetzenden Artikel im Artikelstamm aus, Registerkarte Artikel. Anschließend können Sie im Feld Folgeartikel entweder direkt die Artikelnummer des Folgeartikels eingeben, oder über die Matchcodesuche auswählen.

Referenzen übertragen

Wird die Änderung gespeichert, können Sie in einem Abfragedialog entscheiden, ob und welche Daten des Ursprungsartikels auf den Folgeartikel übertragen werden sollen:

  • Preisänderungsfaktor: wird <>1 angegeben, falls der Folgeartikel eine abweichende Standardmengeneinheit besitzt
  • Lagerbestände übertragen: addiert den Bestand des alten Artikels zum Bestand des Folgeartikels
  • Kundensonderkonditionen übertragen: erzeugt Kundensonderkonditionen für den Folgeartikel, die der Kalkulation des bestehenden Artikels entsprechen
  • alte Sonderkonditionen löschen: entfernt Kundensonderkonditionen zum alten Artikel
  • Katalogartikel übertragen: erfasst den Folgeartikel in Katalogen , die den alten Artikel beinhalten
  • Katalogpreise übertragen: setzt dem Folgeartikel im Katalog den bestehenden Katalogpreis
  • Kundenartikel übertragen: besitzt der alte Artikel Kundenartikelzuordnungen, werden für den Folgeartikel Ähnliche erzeigt
  • Material/Zubehörzuordnungen übertragen: ergänzt den Folgeartikel an allen Modellen, welche den alten Artikel als Zuordnung besitzen
  • Vertragsleistungen übertragen: ergänzt Verträge und Vertragsarten, bei denen der alte Artikel als Leistung zugeordnet wurde, um einen Eintrag zum Folgeartikel
artikel/folgeartikel.txt · Zuletzt geändert: 2016/06/27 13:46 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0