Benutzer für Concept Mobile verwalten

Die Einstellungen, ob ein Mitarbeiter auf Concept Mobile zugreifen darf, erfolgt im Modul Mitarbeiter in Concept Office.

Mitarbeiter verwalten

Mitarbeiterzugang erteilen

Im Modul Mitarbeiter, auf der Registerkarte Weiteres, befinden sich die Einstellungen:

Einstellungen

Der Loginname entspricht dem hinterlegten Windows-Login des Benutzers. Das Passwort kann über die hinterlegte Schaltfläche definiert werden. Der Benutzer selbst hat keine Möglichkeit das Passwort abzuändern.

Es existieren keine softwareseitigen Kennwortrichtlinien. Lediglich ein leeres Passwort ist unzulässig.

Sobald ein Passwort hinterlegt ist, kann sich der Mitarbeiter an Concept Mobile anmelden.

Mitarbeiterlogin verhindern

Um das zukünftige Anmelden zu verhindern, entfernen Sie den Haken des Kontrollkästchens Concept Mobile verwenden.

Wird ein Mitarbeiter auf inaktiv gesetzt, wird die Anmeldung für Concept Mobile automatisch deaktiviert.

Inhalte verwalten

Die Inhalte, welche in Concept Mobile dargestellt werden, entsprechen den durch die Rechteverwaltung gewährten Rechten in Concept Office.

Weiterhin hat die Mitarbeiterqualifikation Einfluss:
Nur wenn der Mitarbeiter als Techniker gekennzeichnet ist, wird das Modul Störungen angezeigt.
Nur wenn der Mitarbeiter als Lagermitarbeiter gekennzeichnet ist, werden die Logistik-Funktionen freigeschaltet. (Ab Concept Office 6.1)

Je nach Qualifikation des Mitarbeiters wird entweder eine Lizenz "ConceptMobile" oder "ConceptMobile Technik" oder "ConceptMobile Logistik" benötigt.

Die am Mitarbeiter eingestellten Geschäftsbereiche steuern, welche Aufträge beim Kommissionieren in ConceptMobile Logistik für den jeweiligen Mitarbeiter angezeigt werden.

concept_mobile/nutzerverwaltung.txt · Zuletzt geändert: 2018/02/26 13:58 von Martina Brauweiler
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0