Mandantenkonfigurationen 401-500

Nachfolgend ist eine Liste von Konfigurationen aufgeführt. Fehlende Nummern stehen für entfallene Konfigurationen.

Weiterführende Links beschreiben die Konfiguration kontextabhängig.

zurück zu Konfigurationen ab 301

Nr. Beschreibung
401 Ausblenden von Materiallieferungen in der Maschinenhistorie in CO-Mobile
402 Versand einer E-Mail beim Anlegen eines neuen Ticket, an eine bestimmte E-Mail-Adresse
403 steuert, ob trotz Angabe einer Anfahrtspauschale mit der Tätigkeit Fahrtzeit und/oder Fahrtkilometer abgerechnet werden können
404 Änderungen an eigenen Artikeln in offenen Vorgängen zulassen
405 Faktor für Mehrwertsteuer bei Kreditlimitprüfung
406 Mitarbeiter für Reklamationsmeldung
407 Bestätigte Vorgänge im Angebotswesen sperren.
408 Wareneingang mit Lieferschein-Id‘ für Mobile
409 Rechnungsdruck bei Sofortrechnung aus CO Logistik
410 Paketverwaltung beim Verpacken in CO Logistik
411 Möglichkeit, die zu liefernde Menge bei Abschlagspositionen auszuwerten
412 Perioden, abweichend von Monaten
413 Marketingverträge in Rahmenvertragsauswahl standardmäßig ausblenden
414 Bei Vorgangsanlage Eindeutigkeit der Kundenbestellnummer prüfen
415 Routenplanung aktiv
416 Bei Anlage eines Vorganges Sachbearbeiter ermitteln
417 DragDrop-Funktion
418 Vereinzelung von Standardartikeln möglich
419 Lagerbezirke verwenden
420 Nur Vertragszähler eingeben lassen
421 Lieferanten von Lagerbezirksermittlung ausschließen
422 Anzeige letzter Tonerlieferung bei Maschinenanzahl >x unterdrücken
423 Einkaufspreis immer in Vorgangsposition übernehmen, wenn Lieferantenkondition vorliegt
424 Steuert die Zulässigkeit des Lagerwechsels für Vorgangspositionen, die in Bestellungen und Bestellvorschlägen enthalten sind
426 Zusätzliche Vertragsprüfung für kompatible Toner beim Import von Bedarfsmeldungen
427 Volltextsuche in Matchcodesuche anzeigen
428 Kommissionierscheinerstellung bei Wareneingang und Verräumen im Mobile verhindern
429 Die Unterschriftsdaten beim Rückmelden von Störungen in CO Mobile als Pflichteingabe. (Name + Unterschrift)
430 Übersichten automatisch füllen
431 Abweichenden Pfad für Drag-Drop-Dokumente verwenden
432 Automatischer Toneretikettendruck bei Lieferscheindruck
433 Wareneingang für Lagerartikel mit zugeordnetem Stellplatz immer an das entspr. Lager buchen
434 Mindestbestellwertprüfung pro Lieferant im Vorgang
436 Euroumrechnung von OFML-Preisen
437 Übermittlung von Verbrauchsmaterialmeldungen aus dem Portal
438 Zählermeldung vom Kunden auch gegen die letzte Technikermeldung prüfen
440 Lieferschein wird als Versandetikett benutzt (eigene Etiketten, nicht DHL)
441 Lieferschein erforderlich (nur Service-Aufträge)
442 Übergabe des Vorgangs an die Disposition (Auslieferung) mit Druck der Auftragsbestätigung
443 Dynamische Anfahrtspauschal-Ermittlung
444 Basketstart für erledigte Vorgänge verhindern
445 Abschlagsrechnungen mit Betrag=0 nicht als Nullrechnung verarbeiten
446 Anlegen von Aktivitäten beim Anlegen von Projekten
447 MPS-Meldungen nach Einlesen direkt verarbeiten
448 Geburtstage der Ansprechpartner direkt speichern
449 Geburtstage der Mitarbeiter speichern
450 Standardbeginnzeit für disponierten Vorgang ohne Zeitangabe
451 An der Kasse Konditionen immer auf Barverkaufs-Preiskatalog anwenden
452 Nachträgliches Auflösen von Stücklisten im Vorgang unterstützen
453 Ergodata Stücklistenauflösung
454 Anschriftenlängenprüfung
455 Anzahl offene Serviceaufträge in Mobile
456 Variable Skalierung der individuellen Basket-Bilder
457 Vertragserlöse ausblenden
458 Standardverhalten beim Artikelimport aus COP
459 Einkaufspreise aufgrund von Basiseinkaufspreisen kalkulieren
460 E-Mailversand Lieferschein bei Unterschrift aus Concept Flex
461 Soll das Ändern von EK-Preisen im Vorgang verhindert werden, wenn bereits eine Auftragsbestätigung oder ein Rechnungseingang durch den Lieferanten/Hersteller vorliegt
462 Versandkostenpositionen beim Druck aller Kundendokumente anlegen
463 Anzahl von Tagen, welche eine Aktivität rückwirkend angelegt werden kann, begrenzen
464 Soll die Ticket-Id immer aus dem Nummernkreis ermittelt werden
466 Bemerkung aus Kunden in Vorgänge, Bestellungen oder Verträge übernehmen
467 Firma und Ansprechpartner in der Aktivitätenbezeichnung beim Anlegen einer Aktivität immer vorbesetzen
468 Bei Störungen den Button ‚Zurück an Dispo‘ einblenden
469 Sortiermöglichkeit in der Positionsliste von Vorgängen sperren
470 Für Maschinen Abschnittsbezeichnung bei Lieferscheindruck als Stellplatz übernehmen
471 Kommissionierscheindruck pro Lager splitten (Kann nur aktiv sein, wenn Konfiguration 134 nicht aktiv ist
472 Zuordnung von Leistungen auf bereits abgerechnete Kontingente erlauben
473 Automatische Bestandskorrektur bei CO Logistik
474 Hinweis nächster Kundenauftrag ist gültig für
475 Auftragsbestätigungen im Sofortdruck asynchron drucken, erlaubt Weiterarbeit während des Druckes
476 Ausgabe einer Warnung bei verdreifachtem Zählerstand
477 Kopierte Bestellanfragen werden mit Bestellen einer Anfrage erledigt
478 Soll bei Rohgewinnermittlung nach DEK der Einkaufspreis eines seriennummerngeführten Artikels in den Vorgang übernommen werden
479 Nummernvergabe nach Filialzuordnung
480 Ist Disposition 2.0 aktiv
481 Mindestrechnungbetrag bei Vertragsabrechnung nur gegen Klick-Betrag prüfen
482 Update-Maske bei Datenverarbeitung aus Recherche anzeigen

Konfigurationen ab 1001

mandanten/konfigurationen401.txt · Zuletzt geändert: 2019/11/01 11:09 von Christine Müller
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0