Maschine(n) zu einem Vertrag hinzufügen

Über die Modulfunktion “Maschine hinzufügen” werden Maschinen und deren Erlöse mit allen wichtigen Parametern zu einem Vertrag hinzugefügt.

Hierzu wählt man über die Fernglassuche die hinzuzufügenden Maschinen aus. Sie sind dann im oberen Bereich der Liste zur Prüfung noch einmal aufgelistet. Fälschlicherweise hinzugefügte Maschinen können zeilenweise wieder herausgelöscht werden. Im unteren Bereich werden die Werte der einzelnen Erlöse hinterlegt. Wird die Abrechnungsart „Poolabrechnung“ verwendet, so wird automatisch ein Pool angelegt, wobei auszuwählen ist, ob es sich um einen statischen oder einen dynamischen Pool handelt. (siehe hier). Ganz rechts findet man die Zähler. Es sind alle an den hinzuzufügenden Maschinen befindlichen Zähler aufgelistet. Soll ein Zähler nicht in diesem Vertrag angelegt werden, ist der entsprechende Haken zu entfernen.

Mit Klick auf “Ok” werden die Daten in den Vertrag übernommen.

vertraege/maschine_hinzufuegen.txt · Zuletzt geändert: 2016/06/27 13:46 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0