Benachrichtigungen

Modulüberarbeitung

Zur Zeit findet eine umfassende Überarbeitung des Moduls statt. In der Folge kann sich der Programmstand grundlegend verändern und von den bisher beschriebenen Funktionen abweichen. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, wenden Sie sich bitte an unsere Support-Mitarbeiter.

Allgemeine Informationen

Um Kunden über verschiedene Sachstände zu unterrichten, gibt es im Concept Office die Möglichkeit Benachrichtigungen zu verschicken.

Dieses Modul finden Sie im Strukturbaum unter Administration.

Für dieses Modul ist die Lizenz Admintool erforderlich.

Beispiele: Es kann beispielsweise eine Auftragseingangsbenachrichtigung für alle Online-Bestellungen eingerichtet werden. Ebenso ist es möglich, den Kunden in diversen TKD-Aufträgen daran zu erinnern, dass er noch eine Kundenmeldung abgeben muss.

Einstellungen

Der Auslöser für den Mailversand muss definiert sein.

Aufgrund des eingestellten Auslösers muss der gewünschte Status der erreicht sein soll, hinterlegt werden.

Die Benachrichtigungen können pro Kunde oder pro Benachrichtigungsgruppe eingestellt werden.

Für die Benachrichtigungen können spezielle Textbausteine hinterlegt werden.

Diese müssen bei Anlage im Modul Textbausteine in Ihrer Art als Benachrichtigung definiert sein.

Falls eingestellte Benachrichtigungen einmal nicht benötigt werden, können diese auf gesperrt gesetzt werden und bei Neubedarf wieder entsperrt werden.

Bitte beachten Sie, wenn Sie als Auslöser den Unterbearbeitungsstatus disponiert verwenden, wird bei jeder NEUEN Disposition eine Mail versandt.

administration/benachrichtigung.txt · Zuletzt geändert: 2018/09/03 12:20 von Sandra Kunze
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0